Sonntag, 29. September 2013

Buchtipp: Strickhasen & Stoffkatzen - 25 Tiere zum Selbermachen

Hallo meine lieben Leser/innen,

dieses schöne Buch ist meine neuste Entdeckung und ich möchte es gleich mit euch teilen.
Eigentlich hatte ich ein Buch für Strickanfänger gesucht, aber konnte leider keins mit verständlichen Erklärungen finden. Beim Stöbern bin ich dann auf Strickhasen & Stoffkatzen gestoßen und fande es sofort ganz niedlich.



Das Buch eignet sich für Kinder und erwachsene Einsteiger. Alle Arbeitsschritte sind leicht verständlich und durch das schöne Design bekommt man richtig Lust gleich loszulegen.
Auf den letzten Seiten befinden sich Vorlagen zum abpausen und  anschauliche Erklärungen zum Nähen, Sticken und sogar Stricken :)


Technische Daten:
Gebundene Ausgabe: 80 Seiten
Verlag: Dorling Kindersley (26. August 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3831024200
ISBN-13: 978-3831024209
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 8 Jahren
Der Preis von 9,95 Euro ist mehr als angemessen.

Ich habe bereits etwas daraus genäht, da es aber nicht besonders schön geworden ist, habe ich es unserem Kater zum spielen gegeben. Aber sobald ich was habe, für das ich mich nicht schäme, zeig ich es euch :D
Falls ihr euch es kauft, wünsche ich euch ganz viel Spaß.

Liebe Grüße,
eure Penelope

Dienstag, 24. September 2013

Geburtstagsgrüße nach Weimar

 Hallo liebe Leser/innen,


dieser Eintrag ist für meine Freundin aus Weimar, der ich zum Geburtstag einen dieser angesagten Loop-Schals geschenkt habe. Gefunden habe ich ihn in diesem schönen chemnitzer Laden: deSTILle: Kult-Design-Unikate


Und die witzige Karte habe ich im Kaufhof gefunden. Auf der Rückseite ist zwar Platz für Text, Adresse und Briefmarke, aber alleine würde ich sie lieber in einen Briefumschlag stecken.


Den Schal habe ich in Seidenpapier gelegt, weil es einfach edel und passend zum Schal feminin aussieht. Alles zusammen habe ich dann in einem A4-Umschlag gesteckt, das spart Porto.
Auch für unter dem Weihnachtsbaum wird diese Verpackung eine hübscher Blickfang sein.

Meine liebe Susen, ich hoffe, du hattest einen wunderschönen Geburtstag. Bis ganz bald :)

Deine und eure,
Penelope

Mittwoch, 18. September 2013

Hochzeitsspaß, die Zweite

Hallo,

heute geht es weiter mit der Hochzeit meiner lieben Annegret, die es sich jetzt mit ihrem Mann in Thailand gut gehen lässt :)

Da es in der Einladung einen kleinen Wink zum Thema Taschen-Urlaubsgeld gab, musste ich auch nicht erst lange überlegen, denn eigentlich haben die beiden ja schon alles. Als Verpackung habe ich im Bastelladen einen schönen Karton in Form eines Buchs gekauft und es zu Hause individuell gestaltet. Das Geld habe ich mir komplett in 5 Euroscheinen am Bankschalter geholt und wie ein Bündel im Geldkoffer mit einem Band zusammengebunden. Meine Ursprüngliche Idee war, es zusammen zurollen und es wie ein Schmuckstück in eine kleine Box zu legen, aber ich konnte keine passende Box finden.
Den Text auf der Glückwunschkarte, habe ich mir auch selbst ausgedacht:

Liebe Annegret und lieber Thomas,
das wurde aber auch mal Zeit. Für Eure Ehe wünschen wir euch Glück und Freude, Mut und Geduld und immerwährende Liebe.
Viel Spaß in den Flitterwochen.

Diese poetischen Sprüche mag ich nicht besonders und so klingt es auch viel persönlicher.

Leider hab ich kein Foto von dem Buch, aber da es zwei für einen Preis gab, werde ich aus dem anderen in nächster Zeit noch etwas machen, ich hab auch schon eine Idee.

Da wir leider zeitig gehen mussten, haben wir nur ein Spiel mitbekommen. Die beiden mussten abwechselnd zwei Holzscheiben (Querschnitte aus einem ganzen Baum) zusammen hämmern. Das sah nicht besonders einfach aus, denn die Nägel waren sehr lang. Jeder Nagel stand für ein glückliches Jahr, oder fünf glückliche Jahre, das weiß ich leider nicht mehr so genau. Als sie die Aufgabe aber mit Bravur gemeistert hatten, wurde ihnen gesagt, dass sich zwischen den Scheiben Geldscheine befinden... das fand ich ziemlich witzig und natürlich haben alle gelacht. Meiner Meinung nach auch eine viel bessere Idee als die Geldmünzen im Zement.

So und zum Schluß: Mein Freund hat ein Foto von mir gemacht, damit ich eins von meinem Outfit habe, ich finde es nämlich echt toll und das ist natürlich unsere schöner Volvo :)


Ich hoffe, die nächste Hochzeit, bei der ich dabei bin, ist meine eigene :D

Habt eine Schöne Woche,
eure Penelope

Montag, 16. September 2013

Hochzeitsspaß

Hallo ihr Lieben,

zwei Hochzeiten an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden liegen nun hinter uns. Beide total unterschiedlich :)
Am 7. September heiratete meine (zukünftige und bezaubernde) Schwiegermutti und ihr (jetzt-) Mann, zu dem sie Anfang des Jahres in die Niederlande gezogen ist (was ich sicher schon mal erwähnt habe :)). Da sie eine wirklich große Familie hat, fiel die Party auch groß aus. Ihre Tochter und ich haben uns zusammen ein Spiel ausgedacht und zwar....

Scharade - Erkläre pantomimisch Klischees aus Deutschland und den Niederlanden.

Es gab jeweils 5 Stück und wer den Begriff erriet bekam ein passendes kleines Geschenk. Der erklärende durfte immer den Nächsten auswählen und es war ein riesen Spaß :) Hier ein Foto, damit ihr euch es besser vorstellen könnt.


Da Niederländer keine Gardinen an den Fenstern haben - nicht mal im Erdgeschoss, dafür aber immer eine schöne Dekoration auf dem Fensterbrett, braucht man genug Glasreiniger, damit auch alles klar und deutlich zu erkennen ist. Der Begriff hieß "Gardinenlose Fenster". Außerdem gibt es dort in den Supermärkten so gut wie alles schon abgepackt. Wahrscheinlich um mehr vom Feierabend haben zu können :)
Weiterhin gab es auf der niederländischen Seite noch den Wohnwagen (dazu ein Bilderwörterbuch für den Urlaub), Blumen (Tulpenzwiebeln) und Holzschuhe (Schlüsselanhänger). Bei den Deutschen gab es noch den Bierbauch (eine Flasche Rotlichtbier) und ...das letzte fällt mir einfach nicht mehr ein :/

Ich hoffe, ich kann euch auch Bald ein Foto von meinen Outfit zeigen, denn ich war so froh, etwas passendes und schönes gefunden zu haben.
Und weil das jetzt schon soooo viel Text war, schreibe ich den Post zur Hochzeit meiner lieben Freundin später, denn hier gab es auch ein schönes Spiel und eine anrührende Rede des Brautvaters :)

Habt noch einen schönen Restsonntag,
eure Penelope

Mittwoch, 4. September 2013

Wohlfühlbox für einen Abend ohne Freund

Hallo ihr,

eine Freundin, die ganz bald heiratet, und ich haben gestern noch einen Mädchenabend gemacht. Dafür habe ich diese kleine Box zusammengestellt. Darin sind Masken und Cremes und natürlich ein echter Schnulzenfilm. Auf dem Foto fehlt noch die Schokolade, die man zum Film braucht :)
Alle Reste durfte sie selbstverständlich behalten - ist doch klar :)


Macht euch doch auch mal einen schönen Mädchenabend zu zweit. Kocht etwas, lästert über Jungs und andere Leute, die euch das Leben schwer machen. Schaut einen Liebesfilm, macht was euch Spaß macht und genießt die gemeinsame Zeit. Das stärkt die Freundschaft mehr als Shoppen und Disco :)

Bis bald,
eure Penelope

Montag, 2. September 2013

Kleine Geschenke von einer lieben Freundin

Hallo meine Lieben,

ich weiß, ich hab schon sooo lange nichts mehr von mir hören lassen, aber im Moment habe ich einfach so viele andere Sachen um die Ohren. Auch bei meinen anderen Blog komme ich gar nicht mehr hinterher, darum überlege ich schon eine Weile, hier eine Moderubrik einzufügen, denn ich würde euch schon gerne das ein oder andere Lieblingsstück aus meinem Kleiderschrank vorstellen :)

So, aber nun zum Eigentlichen. Von meiner lieben Susen habe ich letztens ein paar ganz süße Geschenke bekommen und möchte euch zwei davon zeigen.


Das Badesalz mit getrockneten Rosen ist selbstgemacht, Sobald wir eine Badewanne haben, kommt es auch zum Einsatz. An einem Umzug arbeiten wir schon :)


Und bei diesen zuckersüßen Salz- und Pfefferstreuern musste sie einfach an mich denken :D Und ich habe mich auch wirklich gefreut.

Zweimal gab es auch schon Marmelade. Wenn Susen mit ihrer Website an den Start geht, stelle ich sie euch auf jeden Fall vor :)

Weil mir die Sachen so gefallen, musste ich sie einfach mal posten. Hoffentlich habe ich bald wieder mehr Zeit für euch. Macht es bin dahin gut.

Eure Penelope