Samstag, 25. Januar 2014

Kleiner Waldbewohner Waschbär

Hallo Leute,

gestern hatte eine Freundin Geburtstag und ich habe ihr mit viel Liebe und Geduld einen süßen Schlüsselanhänger genäht.


Der Waschbär besteht aus Filz und ist mit etwas Füllwatte ausgestopft, so ist er ganz kuschlig. Es ist das erste Mal, dass ich das Gesicht (Augen und Nase) aufgenäht habe und ich finde, man kann es als solches erkennen :) Die blaue Schlaufe für den Schlüsselring hatte ich schon fertig aus einem Set.
 

Die Vorlage kommt aus dem Internet und gehört zu der Zeitschrift, die ich in meinem letzten Post vorgestellt habe.


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende,
eure Penelope

Dienstag, 21. Januar 2014

Lesetipp: Handmade-Zeitschrift Mollie Makes

Hallo meine Lieben,

im Tabak-Spirituosen-Zeitschriften-Laden um die Ecke habe ich ein Zeitschrift entdeckt, die ganz nach meinem Geschmack ist.
In der Mollie Makes - Living and Loving Handmade befinden sich nicht nur Fotos von überstylten Mustereinrichtungen, sondern auch mehrere DIY-Ideen mit Anleitungen und Schnittmuster.


Die Anleitungen sind durch ergänzende Fotos gut verständlich. Die süßen Basteleien sind leicht bis mittelschwer und so ist auch etwas für DIY-Einsteiger dabei.



Die Schnittmuster der letzten drei Ausgaben kann man gratis auf der Website des Verlages runterladen. Einige der PDF-Dateien habe ich mir ausgedruckt und hab sie bei Bedarf gleich zur Hand :)
Wirklich gut finde ich, dass in dieser Zeitschrift der Fokus nicht auf das Anbieten teurer Möbel und Dekoartikeln liegt, sondern auf den vielen und schönen DIYs, die jeder nachmachen kann.

Verlag: OZ-Verlags-GmbH, oz-verlag.de
 Schnittmuster: shop.oz-verlag.de/mollie-vorlagen

Bis bald,
eure Penelope

Donnerstag, 16. Januar 2014

Glücksbringer: MuffinCat

Hallo meine lieben Leser/innen,

ich freu mich, dass ich euch endlich mal wieder eine kleine Bastelei zeigen kann. Eine liebe Freundin hat mir ein paar tolle Stoffe geschenkt, aus denen ich kleine Anstecker und Glücksbringer nähen möchte. Mein erster kreativer Output ist die kleine Katze. Ich nenne sie MuffinCat wegen dem Stoff :)


Bei Nase und Augen habe ich es mir einfach gemacht, aber ich mag das leise Klappern der Wackelaugen. Die Schnurrhaare sind angenäht. Im Bauch befindet sich ein wenig Füllwatte.


Die Ohren sind nicht gefüllt, damit sie nicht so knuppelig aussehen. Die rosa "Ohrmuschel" ist wie die Nase aus Filz.


Diese Stoffe warten noch auf ihre Auftritte :)
Ich hoffe, dass euch mein kleiner Glücksbringer gefällt.

Bis bald,
eure Penelope

Freitag, 10. Januar 2014

Hallo aus Freiberg

So ihr Lieben,

letzten Monat bin ich mit meinem Freund in das beschauliche Freiberg gezogen und wir wohnen direkt an der Altstadt in einem erhaltenen Altbau. Mit dieser Wohnung hat sich für mich ein kleiner Traum erfüllt.
Die zweite gute Neuigkeit ist, dass wir einen neuen Laptop haben, der ist schnell und wir haben auch wieder Internet. Das heißt, dass ich wieder unkompliziert bloggen kann. Da ich nicht alle Daten mitnehmen konnte, wird es hier und da kleine Veränderungen geben.

Weil es in der Altstadt so wunderschöne kleine Läden gibt, starte ich eine Fotoserie mit dem Namen "Schaufensterbummel". Heute gibt es zwei Bilder :)


Ich freu mich, wenn sich wieder ein paar Leser einfinden und über freundliche Kommentare.

Bis bald,
eure Penelope